Archiv der Kategorie 'Aktuelles'

Auftritt im VL

Ziemlich spontan wurden wir von Latti am Donnerstag gefragt, ob wir, da die Pestpocken krankheitsbedingt nicht spielen konnten, im VL mit Volxverätzung auftreten könnten. Für unsere alle Vorstellungsvermögen dieser Welt sprengende Spontaneität überall rund um den Globus bekannt, haben wir natürlich zugesagt. Gesagt, getan. Resüme: Geschmacksnerven schmeichelnde Verpflegung, sowohl quantitativ zahlreich wie auch qualitativ angenehmes Publikum und trotz längerer Bandprobeenthaltsamkeit soweit abermals nicht fehlerfreies, aber größtenteils in Ordnung seiendes Spielen. Sehr angenehm für uns war auch, dass beim 2. Auftritt mit dem Jennmon viele bekannte Gesichter zu sehen waren, die sich jetzt einen Eindruck gegenwärtigen musikalischen Wirkens machen konnten (ich hab heute irgendwie meinen Schwülstigen).

Also: Danke, VL, danke Latti, danke Bier, danke Dschungelcamp-Grimmepreis-Nominierer (hä) und vor allem, danke an das Publikum.

Ach ja, aus aktuellem Anlass: Wir haben jetzt stylische Aufnäher. Bild wird die nächsten Tage mal hochgeladen, es wird euch ver-, ent- und vielleicht sogar ein bisschen bezücken!

Schmankerl

Wer sich schon immer mal gefragt hat, was wir eigentlich so für Musik machen und was für eine unglaubliche Bühnenperformance wir so haben, der möge jetzt erleuchtet werden, hier das erste Lied aus unserem Set:

Erstes Konzert in neuer Besetzung

So, nach dem im Beitrag eins weiter unten bereits angesprochenen guten halben Jahr Konzertabstinenz hatten wir am Samstag in Erfurt unseren ersten Auftritt mit unserer neuen Frontfrau Jenni. Zuallererst sollte gesagt werden, dass das ja erst seit 3 Monaten bestehende Cafe im AJZ Erfurt eine Empfehlung wert ist. Sympathischer Schuppen mit ausnahmslos sympathischem Publikum, einem quantitativ wie qualitativ äußerst überwältigenden Bandessen-Nahrungsaufgebot (Schätzungen zufolge dürfte es sich um in etwa 50 – 60 vegane Wraps gehandelt haben), genug Bier und sehr familiärer Stimmung (natürlich auch bedingt durch die recht überschaubare Größe der Location – wir standen auf jeden Fall drauf).

Die Stimmung war gut, der Auftritt war nicht fehlerfrei, ging aber ganz gut runter, das Publikum war sehr offen. Vielen Dank übrigens auch an die erst seit kurzem bestehende Band Gaffa, die vor uns gespielt hat. In diesem Sinne: Danke für das gute Konzert und von unserer Seite aus gerne bis zum nächsten Mal!

Lange nichts gehört…

aber damit ist nun Schluss!
Jenni hat sich super eingefügt, 5 neue Lieder wurden in der halbjährigen Abstinenz geschrieben und im März 2013 wird ne neue Platte aufgenommen.
Die ersten Livetermine stehen auch wieder an
16.02.13 in Bad Frankenhausen
23.02.13 in Eisenach
02.03.13 in Halberstadt

Jetzt gehts wieder ab!!!

Neuer Proberaum, Neue Mucke und Neue SängerIn
Yeah!




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: